VÖAFV Reviere

Revier Vorderer Langbathsee

Revierbeschreibung:
Ein weiteres Salzkammergut-Traumrevier, das Ihnen der VÖAFV ab 2014 anbieten kann, ist der Vordere Langbathsee, der auch mit dem eigenen oder einem Leihboot befischt werden kann.
Rund 9 km westlich in Richtung des Höllengebirges liegt dieses märchenhaft schöne Gewässer, für das wir unseren Fischern Jahres- und 3-Tages-Karten zur Verfügung stellen können.
Möglich sind hier nahezu alle Fischereimethoden wie etwa Schlepp-, Spinn- und Fliegenfischen auf kapitale Seeforellen, Saiblinge und Hechte. Sogar Karpfen sind hier in beachtlicher Größe zu fangen. Zudem ist auch der rund 2 km lange Abschnitt des Langbathbaches bis zum Gasthaus "Zur Kreh" mit der Fliege befischbar.

Reviergrenzen:
Vorderer Langbathsee und Revierteil Langbathbach. Der Langbathbach vom Abfluss aus dem Vorderen Langbathsee abwärts bis zum Steg beim Gasthof "Zur Kreh" (ca. 2 km).
Im Pfrillenbach (Zufluss vom Hinteren zum Vorderen Langbathsee) ist das Fischen verboten.

Vorkommende Fischarten:
Bachforelle, Regenbogenforelle, Saibling, Seeforelle, Hecht, Aalrutte

Fischereiordnung:
Vorderer Langbathsee

Betreuender Verein:
Verein Salzkammergut

Preise:
Lizenzbuch für Oberösterreich: 15,00

Jahreslizenz:
Erwachsener: 750,00
Jugendliche: 250,00

3-Tageskartenpreise (ab 15. April):
VÖAFV-Mitglieder: 140,00
Bootsmiete (vom Verein) für 3 Tage: 50,00
Keine Gästekarten verfügbar
 


Revier Pielach II/1

 

Revierbeschreibung: 
Wir freuen uns, Ihnen ein weiteres fischereiliches Juwel ab 2014 anbieten zu können:
Mit dem Revier Pielach II/1 ist es dem VÖAFV gelungen, eines der besten Huchenreviere in sein Portfolio aufzunehmen. Aber nicht nur Huchenfischer werden das ökologisch wertvolle Revier zu schätzen wissen, auch kapitale Forellen lassen das Fliegenfischerherz höher schlagen.
Der erste, wesentlich längere Teil der befischbaren Strecke ist dabei ein „Fly only“-Bereich.
Im zweiten, unteren Teil sind auch beim Spinnfischen viele andere Fisch­arten zu erwarten. Limitierte Jahreslizenzen und Tageskarten stehen ab Mitte März zur Verfügung.

Reviergrenzen: 
Das Revier umfasst die Pielach auf 7,2 km Länge, beginnend ca. 150 m flussabwärts der Pielachbrücke in Loosdorf (unterhalb Neuhofener Wehr, Straße Richtung Mauer) bis Spielberg (Höhe Herrenmühle) samt Mühlbächen. Die Reviergrenzen sind beschildert.
Fliegenstrecke: Vom Revierbeginn flussabwärts bis zur Querung des Drahtseiles über die Pielach (siehe Reviergrafik).
In der restlichen Strecke bis zum unteren Revierende ist auch das Spinnfischen erlaubt.

Vorkommende Fischarten: 
Regenbogenforelle, Bachforelle, Huchen, Äsche, Karpfen, Hecht, Aitel, Nase, Barbe

Fischereiordnungen:
Pielach II/1_Jahreslizenz   Pielach II/1-Tageskarte

Betreuender Verein:

Verein Loosdorf

Preise:
Jahreslizenz:
Erwachsene: 1.420,00
Jugendliche:    470,00

Tageskarte:
Standard: 60,00 für Mitglieder, 70,00 für Gäste (aufgrund internen Programmfehlers korr.!)
Huchen-Tageskarte: 130,00 (ab 1. Juni 2014)


 

Ebenseer Traun

revierbild ebenseer traun 

Revierbeschreibung: Erweitertes Ebensser-Traun-Revier ab 2013 verfügbar!
Der mehr als 7 km lange Abschnitt der Ebenseer Traun reicht vom sogenannten Schulersteg bis zur Mündung in den Traunsee bei Ebensee. Wir stellen unseren Fliegenfischerbegeisterten somit diesen erweiterten Revierteil neu ab 2013 zur Verfügung. Ab der Mündung des Langbathbaches in die Traun in Ebensee bis zur Mündung in den Traunsee (ca. 1 km) ist auch die Spinnfischerei erlaubt. Einem erfolgreichen Fischertag mit der Fliegen- oder Spinnrute steht nun nichts mehr im Weg!

Reviergrenzen: Abschnitt der Traun vom sogenannten „Schulersteg“ flussabwärts bis zur Uferlinie der Mündung in den Traunsee

Vorkommende Fischarten: Bachforelle, Regenbogenforelle, Äsche, Hecht, Barsch, Saibling, Seeforelle
Fischereiordnung: Ebenseer Traun
Betreuender Verein:
Verein Salzkammergut

Preise: Lizenzbuch für Oberösterreich: 15,00

Jahreslizenz: Erwachsener: 1200,00 Jugendliche: 120,00
Tageskartenpreise (ab 15.März): VÖAFV-Mitglieder: 50,00 Gäste: 60,00

revierplan ebenseer traun

Joomla templates by Joomlashine